Dr. Mathias Behm & Kollegen

Digitale Röntgen-Diagnostik

Modern und körperverträglich!

Sämtliche Röntgenbilder in unserer Praxis werden ausschließlich in Digitaltechnik angefertigt. Was bedeutet, dass unter Einsatz von modernster, computerunterstützter Strahlentechnik zu jeder Zeit eine körperverträgliche Röntgendiagnostik gewährleistet wird. Für kleinere Einzelzahnaufnahmen stehen in den Behandlungszimmern mobile Röntgensensoren zur Verfügung. Größere Übersichtsaufnahmen (2D-Panorama-Technik) werden in einem separaten Röntgenraum erstellt. Besonders hervorzuheben ist unsere hochauflösende 3D-Röntgentechnik (DVT), die für eine tiefergehende Diagnostik und Therapieplanung zum Einsatz kommt.

Das leisten wir für Sie im 3D-Röntgen:

Bei Implantationen

  • Zu Beginn der Behandlung prüfen wir, ob der Knochen für die Aufnahme eines Implantate kräftig genug ist.
  • Die Position des Implantates wird vor dem operativen Einsatz präzis festgelegt.
  • Zum Auffinden der exakten Implantatposition dienen Bohrschablonen – hergestellt in CAD-CAM-Technik

Bei Zahnwurzelbehandlungen

  • Erkennen aller vorhandenen Wurzelkanäle im Zahninneren
  • 3D-Studium des Verlaufs von gebogenen Zahnwurzeln
  • Erkennen von Besonderheiten im behandlungssensiblen Bereich der Zahnwurzelspitzen

Bei Zahnfleisch-Erkrankungen

  • Erkennen der tieferliegenden Entzündungsprozeße an den Zähnen in Höhe, Breite und Tiefe
  • 3D-Therapieplanung zur minimalinvasiven Zahnfleischbehandlung
  • 3D-Therapieplanung zur Wiederherstellung der entstandenen Kiefer- und Zahnfleischdefekte
Ihre Zahnarztpraxis in Elmshorn
Köhnholz 55 – 25336 Elmshorn
Tel. 04121-92163
www.zahnarzt-behm.de

Montag – Donnerstag
8:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00 Uhr
Freitag von 8:00 – 13:30 Uhr
In dieser Zeit sind wir für Sie auch telefonisch erreichbar.

Nach Vereinbarung:
montags bis 19:00 Uhr und dienstags bis 20:00 Uhr

Parken Schild
Parkplätze direkt vor der Praxis
Impressum · Datenschutz